Klinik für Gefäßchirurgie

RUB - Ruhr Universität Bochum

Kurzinfo

Klinikdirektor
Prof. Dr. med. Achim Mumme
Gudrunstr. 56
44791 Bochum
Email: a.mumme@klinikum-bochum.de


Sekretariat
Martina Helmer
Telefon: 0234 / 509 - 2270
Telefax: 0234 / 509 - 2272

Reguläre Sprechstunde
Montag bis Donnerstag
8.30 bis 16.00 Uhr
Freitag 8.30 bis 14.00 Uhr

 

Privatsprechstunde

Montag und Donnerstag

14.00 bis 16.00 Uhr

 

Shuntsprechstunde

Dienstag 13.00 bis 16.00 Uhr



Notfälle 24 Stunden über die zentrale Patientenaufnahme

 

Kooperationen > Intern. Angiologie & Kardiologie

Internistische Angiologie & Kardiologie

Neben der Erkennung und Behandlung von Risikofaktoren (Bluthochdruck, Zuckerkrankheit, Fettstoffwechselstörungen) erfolgt die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, die auf eine Arteriosklerose (Gefäßverkalkung), eine entzündliche Gefäßveränderung oder auch auf Krankheiten des tiefen Venensystems zurückzuführen sind. Hierzu stehen sämtliche modernen Untersuchungsverfahren zur Verfügung wie Farbdoppler, Ultraschall, spezielles EKG, neues Herzkatheterlabor zur Verfügung, mit denen die Gefäße an zahlreichen Stellen des Körpers untersucht werden können.

 

Die therapeutischen Maßnahmen umfassen die neuartigen medikamentösen Behandlungen zur Durchblutungsverbesserung, die nichtoperative Aufdehnung von Herzkranzgefäßen (Ballondilatation, Stent-Implantation) sowie die Behandlung von Herzrhythmusstörungen (einschl. der Herzschrittmachertherapie).